Angebot!
Artikelnummer: 20-B41-00476 Kategorien: , , ,

20-B41-00476 „Einstufung, Kennzeichnung und Sicherheitsdatenblätter in Ost- und Südostasien” 25.03.2020

978,00  880,00 

Vorrätig

Beschreibung

Einstufung, Kennzeichnung und Sicherheitsdatenblätter in Ost- und Südostasien
Die Umsetzung des Globally Harmonized System (GHS) in ausgewählten Ländern Ost- und Südostasiens

Dauer: 1 Tag, von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr (inkl. Mittags und 2 Kaffeepausen)
Anmeldeschluss: 18.03.2020
Preis (netto): 978,00€
Veranstaltungsort: KFT Chemieservice GmbH

Schulungsinhalte


  • Das Globally Harmonized System (GHS)
  • Einführung in das EU-GHS
  • Die Umsetzung des GHS z. B. in
    ­ – China
    ­ – Korea
    ­ – Taiwan
    ­ – Vietnam
    ­ – Singapur
  • Begriffe, Definitionen und Geltungsbereiche
  • Unterschiede GHS, CLP-Verordnung zu Südostasien
  • Einstufungen & Kennzeichnung
  • Struktur und Inhalt des Sicherheitsdatenblattes
  • Listenstoffe
  • Vorstellung verschiedener nationaler gesetzlicher Regelungen

Ihr Nutzen


Mitarbeiter mit Vorkenntnissen  im UN-GHS oder in der CLP-Verordnung, die sich mit dem Export von Chemikalien nach Ost- und Südostasien befassen, sind nach der Schulung in der Lage, Sicherheitsdatenblätter und Etiketten auf Basis des GHS Ost- und Südostasiens zu erstellen.

Eine praxisgerechte Umsetzung der gesetzgeberischen Forderungen ist damit garantiert. Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung zur Vorlage bei der Kontrollbehörde.

Zielgruppe


Exporteure chemischer Produkte, die nach Ost- und Südostasien exportieren und die damit ihre Waren entsprechend etikettieren und Sicherheitsdatenblätter für die Importeure in Ost- und Südostasien bereitstellen müssen. Mitarbeiter der eben genannten Gruppe, Lehr- und Ausbildungspersonal, Verantwortliche für die Logistik und Beratungshäuser. Die Schulung richtet sich an Personen mit Vorkenntnissen im Bereich GHS.

Referentin

Dr. Korinna Bader

Als Chemikerin, aus dem Bereich der organischen Chemie, ist sie im Mai 2019 bei KFT eingestiegen. Seitdem beschäftigt sie sich mit der Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen, der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und der Kennzeichnung und Vermarktung von Verbraucherprodukten.

Ihr Motto: Der Kluge häuft Wissen, der Weise sortiert es. (Alberto Moravia)


Diese Schulungen könnten Sie auch interessieren...

Das könnte dir auch gefallen …